Hier wird es musikalisch Literaturwerkstatt Gifhorn Jugend & Musik Home Service für Sie Unser Leitbild Unsere Autoren Im Gedenken Unsere Bücher Unsere Chronik Aktionen 2017 Berichte Im Fernsehen Couch-Poetos Jugend & Musik Floßfahrten Frühstück Wir und Kunst
Seit 1993 gibt es in Steinhorst die Veranstaltung Jugend & Musik (bis 2015 Jugend musiziert). Jedes Jahr Anfang Januar musizieren dabei Jugendliche für ihre älteren Mitbürger, am Anfang vor Senioren des DRK-Ortsvereins im Gemeindehaus der Kirche, später im Schulmuseum vor einem zunehmend künstlerisch interessierten Publikum. Seit 2015 findet die Veranstaltung im Haus der Gemeinde statt. Von Anfang an haben sich Mitglieder der Gifhorner Literaturwerkstatt - allen voran der mittlerweile verstorbene Dr. Rudi Prasse sowie Cornelia Cieslar - massiv eingebracht. Seit Jahren traten Autoren im Rahmen von Jugend musiziert auf und umrahmten die Konzerte mit ihren eigenen Texten. 2013 schließlich, im Rahmen des 20. Konzertes, übernahm Cornelia Cieslar, Leiterin der Literaturwerkstatt, offiziell die Leitung der Veranstaltungsreihe durch die Literaturwerk- statt. Wir konnten leider erst ab 2004 Zeitungsberichte ausfindig machen und würden uns über Material aus den Jahren davor freuen.- Jugend und Musik in Steinhorst bekommt eine kleine Schwester: Jugend und Musik in Groß Oesingen findet erstmals am Dienstag, 7.11.2017, statt. Der DRK-Ortsverein Groß Oesingen lädt ab 14.30 Uhr zum Seniorennachmittag bei Kaffee und Kuchen ins Dorfgemeinschaftshaus Zahrenholz ein. Ab 15.30 Uhr gibt es in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Musik junger Schüler. Cornelia Cieslar und Karin Habbe von der Literaturwerkstatt lesen eigene Texte. Die Veranstaltung soll jährlich wiederholt werden.
                                                                                                                                                                      © Literaturwerkstatt Gifhorn 2014
Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Jugend & Musik